user_mobilelogo

500 F 1592829 SveX3HJpqi5yLrEfZ1c8ssGmEkdVAB

 

FUSSREFLEXZONENMASSAGE


Die Fußreflexzonenmassage bzw. -therapie zählt zu den Ordnungs- und Regulationstherapien, bei denen die Selbstheilungskräfte des Menschen angeregt und unterstützt werden.

In den Reflexzonen der Füße spiegeln sich alle Körperteile und Organe wider. Werden diese Zonen gezielt massiert, lassen sich die entsprechenden Körperregionen positiv beeinflussen. Über die Stimulation der Füße kommt es zum Informationsfluss auf den Nerven-, Blut- und Lymphbahnen, wodurch das energetische Gleichgewicht des betroffenen Organs wieder hergestellt wird.

Inzwischen gibt es auch schon mehrere wissenschaftliche Studien zur Wirkung der Reflexzonentherapie am Fuß. So konnte in einer Studie der Universität Innsbruck während der Behandlung der Nierenzone eine akute Steigerung der Nierendurchblutung festgestellt werden.

 

bdh logo eV gruen rgb1

Naturheilpraxis Christine Verstege

Alter Kirchenweg 31  |  90522 Röthenbach

0157 51 50 72 45  |  hp[at]naturheilpraxis-verstege.de

Wenn Sie den vollen Funktionsumfang dieser Homepage verwenden wollen, werden kleine Dateien – Cookies – durch den von Ihnen eingesetzten Internetbrowser auf Ihrem Endgerät abgelegt und gespeichert. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, wo Sie Details über die Verwendung von Cookies und die Anpassung Ihrer Browsereinstellungen erhalten.